YOGA

Selbstverteidigung & Gewaltprävention

Nächster Kurs in Selbstverteidigung und Gewaltprävention für Frauen und Jugendliche ab ca. 14 Jahre
am Samstag/ Sonntag 10. und 11.6.2017
von 10 bis 15 Uhr
mit Torsten Brumm

Beitrag:
Jugendliche 85 €
Erwachsene 120 €
Dieser Workshop kann auch als Auffrischung eines bereits besuchten Selbstverteidigungkurs wahrgenommen werden.
Wenn dies gewünscht, nehmt bitte Kontakt auf, um die speziellen Konditionen zu besprechen.

Der Kurs richtet sich speziell an Frauen und Jugendliche und zielt darauf eine effektive, individuelle Form der Selbstverteidigung und- behauptung zu vermitteln.

Kursinhalt und Ziele:

- Erkennen von potenziell gefährlichen Situationen,
- Erlernen von Maßnahmen zum Schutz der eigenen Person,
- Gemeinsames Entwicklen eines individuellen Sicherheitskonzeptes,
- Praktisches Anwenden von Befreiungs- Verteidigungs- und Angriffstechniken,
- Bewußtsein für die eigenen Stärken und Fähigkeiten
- Schulung der Selbstwahrnehmung
- Aufbau eines selbstsicheren Auftretens

durch kontinuierliches Training mit verschiedenen Partnern, aber auch am Sandsack und anderen Hilfsmitteln wird der Umgang mit "nichtalltäglichen Situationen "erlernt
Das Körperbewusstsein verbessert sich, das situationsgerechte Handeln wird geübt und die körpereigene Kraft wächst.
Der Umgang mit Menschen und Situationen wird geübt und das eigene Potenzial zur Bewältigung von eventl. gefährlichen Situationen wird erkannt und erhöht. Das Selbstbewußtsein wächst und damit die Lebensqualität.


"Es ist richtig und wichtig sich solchen Situationen zu stellen.
Nur wer nichts macht hat unter Umständen verloren"
Zitat: Torsten Brumm
Kampfkunstlehrer

Boxsport und Judo, Karate und ATK,
Landes- und Bundeslehrgänge in ASD,
Seit 2011 Kampfkunsttrainer im Chi Kempo Kung- Fu im Mahananda Zentrum

Anfragen für Anmeldungen unter mailto:info@yoga-falkensee.de

mehr unter:
http://www.kampfkunst-falkensee.de