YOGA

Ananda Yoga

Yoga - Körper- Geist - Atem- Seele

Ob wir nun ein Körper sind, der spirituelle Erfahrungen sammelt oder eine spirituelle Energie, die im Körper Erfahrungen sammeln darf,
wir habe nur diesen einen Körper und es ist gut, wenn wir ihn, genauso wie unseren Geist sorgsam und liebevoll behandeln und fördern.

Yoga ist eine philosophische, indische Lehre, die auf uralten Kenntnissen des menschlichen Körpers und Geistes beruht und die eine Reihe geistiger und körperlicher Übungen umfasst, die Körper und Geist in Einklang bringen können.

Asanas sind Übungen, die positive Wirkung auf den ganzen Organismus erzielen.
Der Wahrnehmung der eigenen Befindlichkeit und Bedürfnisse wird viel Raum gegeben, die Atmung verfeinert und vertieft und die Körperhaltung Der Atem ist das Eintrittstor zur Selbstwahrnehmung, zu mehr innerer Ruhe und Glassneheit.

"Wenn der Körper in stiller Beständigkeit ist, atme rhythmisch durch die Nasenlöcher und lass den Atem friedlich kommen und gehen.
Der Streitwagen des Geistes wird von wilden Pferden gezogen und diese müssen gebändigt werden."(Upanishaden)


 

Zitat Yehudi Menuhin


„Das Praktizieren von Yoga verleiht ein ausgeprägtes Gefühl für Maß und Proportionen. Auf unseren Körper bezogen bedeutet dies, dass wir unser wichtigstes Instrument zu spielen und die größte Resonanz und Harmonie daraus zu ziehen lernen. Zitat "Yehudi Menuhin"

Amrei Hellwig

Das Leben umarmen

Bewegung in Form von Tanz hat mich in meiner Kindheit und meiner Jugend stets begleitet. Mit 19 Jahren, während eines 9 monatigen Aufenthaltes in Paris habe ich weiterführenden Unterricht in Modern Dance und Klassischem Ballet genommen. Dort habe ich auch im Yoga meine ersten Erfahrungen gemacht und gespürt, welche Kraft in den Techniken liegt und welch unermessliche Grundlagen für die Erfüllung eines glücklichen Lebens durch diese Lehre erschaffen wurden.

Anfang der 90- iger Jahre lernte ich den Mental- Trainer Andreas Ackermann kennen und besuchte viele seiner Mentaltraining Seminare. Die Praxis des Mentaltrainings hat mich während meiner Studienzeit und uns in der Familien- und Unternehmensgründungsphase sehr unterstützt.

Auf der Suche nach einer sinnvollen Kombination von Körpertraining in Verbindung mit Energie und Geist lernte ich 1999 DeVina Barajas kennen und sie wurde für viele Jahre meine Lehrerin im Yoga und der Kampfkunst. Bereits zwei Jahre später begann ich bei ihr meine 3- jährige Ausbildung zur Yoga- und Kampfkunstlehrerin im Shaolin Chi Kempo Kung- Fu. DeVina hat ihre Ausbildung in Californien begonnen und bei Hans Hendricks (Egnoka- Berlin) weitergeführt. Sie hat mir ihre Kenntnisse in Qi Gong und Ayurveda vermittelt und ich wurde durch sie sehr individuell und einfühlsam in meiner Ausbildung begleitet.

Meine berufliche Qualifikation als Yogalehrerin habe ich durch eine 2- jährige Ausbildung beim Deutschen Institut für Entspannungstechniken und Kommunikation (IEK) unter anderem bei Catrin Müller und Kay- Sebastian Frohnert, Yoga- und Kampfkunstlehrer, Chi- Move, Berlin ergänzt. Mit großer Wertschätzung danke ich allen meinen Lehrern, die mich achtsam auf meinem Weg begleitet und liebevoll unterstützt und gefordert haben und dies beständig tun.

Seit 2003 unterrichte ich Yoga und Kampfkunst in Falkensee. Im April 2009 habe ich das Mahayla Dojo in Falkensee übernommen und ins Mahananda Zentrum für Yoga und Kampfkunst gewandelt.
Mittlerweile ist mein Wunsch in Erfüllung gegangen daraus ein Zentrum der freudvollen Begegnung und Bereicherung zu gestalten, in dem Kurse und Seminare angeboten und wahrgenommen werden für unsere körperliche und geistige Entwicklung. Dafür danke ich allen, die sich daran beteiligt haben, also EUCH! :-) .... und es darf wachsen und weitere Früchte tragen.

1994 - 1. Reiki -Einweihung
2004 - Shaolin- Chi Kempo Kung- Fu , Yoga und Qi Gong Lehrerin mit 650 UE
2009 - Yogalehrerin 500 UE beim IEK Berlin, Institut für Entspannung und Kommunikation
2010 - Chi- Kempo Lehrerin / Medi Kempo / Dyna Kempo/ Qi Gong / Yoga / Ai Move mit 200 UE
2012 - Yoga, Vipassana und Yoga Philosophie, WeiterbildungsRetreat mit Emil Wendel in Bardez - Goa- Indien
Workshop Jivamukti Yoga mit Dr. Patrick Broome in Berlin
2013 - Yoga auf dem Wasser- Türkei- Reise auf der Gulet - Yoga und Qi Gong zusammen mit Sabine von Kameke und Saida.
2014 -" Yoga und Achtsamkeitstraining" mit Elementen aus der Kampfkunst , zusammenmit Catrin Müller auf Korfu
2014 - Weiterbildung Yoga- Therapie bei "Sonne und Mond" - Berlin, 30 UE
"Atemsystem und Herz-Kreislauf-System und deren Erkrankungen aus yogatherapeutischer Sicht"
mit Dr. med. Günter Niessen, Orthopäde & Alexander Peters, Yogalehrer, HP
2015 - Weiterbildung in MBSR Mindfulness-Based Stress Reduction von Jon Kabat-Zinn, bei Kartin Hensel, Potsdam, 30 UE
2015 - Reiki Lehrerin
2016 - 1. Dan als Kampfkunstlehrerin
2016 - Ausbildung zur Burnouttherapeutin, Stressmanagement und PMR.
laufende Workshops und Seminare Yoga und Chi Move mit Kay-Sebastian Frohnert

- Weitere Tätigkeiten:
- Privat- Yogaunterricht
- Burnout Therapie / Stressmanagement und Entspannungskurse
- Reiki (Sitzungen und Ausbildung) auch in Zusammenarbeit mit Swantje Wolters, Brieselang
- Seminare (Energie und Achtsamkeit)
- Ausbildung zum Kampfkunst und Yoga Lehrer in Zusammenarbeit mit Swantje Wolters
- Zusammenarbeit (Yogalehrerausbildung)mit Catrin Müller- Yogashaktiloft Berlin
- Businessyoga in Firmen
- Yoga benfits Golf - der innere Krieger auf dem Grün
- Selbstverteidigungs- und Gewaltpräventionskurse an Schulen, in Firmen und im Zentrum
- Rundum- Paket: Intensivwoche mit Reiki, Yoga, Qi- Gong und Beratung